Basteltipps

 

Home Decoration

Afrika ganz nah. Sie benötigen eine Holzplatte oder einen Keilrahmen in der Größe, die Ihnen angenehm ist, Acrylfarben, Glitzersteine, Glitzerfarbe z.B. Marabu Glitter Liner, Metallicfolie und dazu den nötigen design-fix Kleber und natürlich die entsprechenden MDF-Teile wie hier die drei Afrikanerinnen und am besten Silikonkleber, um die MDF-Teile auf den Keilrahmen zu kleben.

Die Gestaltung erfolgt ganz nach Ihrem Geschmack und gerne auch mit dem Zubehör, was Sie noch so in Ihrer Bastelkiste finden.Hier wurde beispielsweise auch die Serviettentechnik angewandt (Antilopenmotiv)


Nicht nur für Pferdenarren.
Hier wurde ein Serviettenmotiv auf einen Keilrahmen 20 x 20 cm gebracht. Anschließend einen Rahmen mit Strukturpaste gestalten und diesen gut trocknen lassen. Den Eindruck einer Ölmalerei erhalten Sie, wenn Sie die Oberfläche des Bildes nunmehr mit transparentem Strukturgel bearbeiten. Hierzu einfach mit einem Pinsel das Gel unregelmäßig und leicht "geschuppt" auftragen und trocknen lassen. Zum Schluß wurde der Rahmen außen noch mit einer transparenten Farbe, z.B Cristallicpaint bemalt.

 

 

 

So können Möbel aufpoliert werden
Ein Sideboard dient uns mittlerweile als Raumteiler. Leider hat man da die ziemlich häßliche Rückwand gesehen. Dem wurde mit Strukturpaste, Acrylfarben und MDF-Teilen, hier Vasen und Blumenteile abgeholfen.